BRINGEN SIE DEN HERBST IN IHR ZUHAUSE: VIER TIPPS FÜR IHR INTERIEUR!

Auch wenn wir einen langen Spätsommer hinter uns haben, ist es jetzt wirklich an der Zeit, den Herbst anzunehmen und Ihre Einrichtung entsprechend anzupassen. Wir sagen Ihnen, wie das geht!

1. Wählen Sie warme Farben und Materialien

Ein herbstliches Interieur. Wo Sie sich im Sommer vielleicht für bunte Elemente in Ihrer Einrichtung entschieden haben, ist jetzt Zeit für die typischen Herbstfarben. Denken Sie an Orange, Braun oder Dunkelgrau. Dunkle Farben wirken sowieso Wunder, wenn es darum geht, eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen und es macht wirklich nicht sofort deprimierend! Sicherlich nicht, wenn Sie sich für (eine Kombination aus) dunklen Farben mit warmem Unterton wie Ockergelb, Moosgrün oder Burgunderrot entscheiden. Und wenn Sie sich für weiche Stoffe entscheiden, dann sind Sie bei uns genau richtig. Velours oder Rips beispielsweise runden Ihr Interieur ab!

Goldfarbene Sessel, zusammengeschobenes Sofa Bella Room108
Ecksofa Carmen Detail 2 (groß)

2. Legen Sie einen Teppich aus

EIN Teppich oder Teppich ist nicht nur schön warm an den Füßen, er sieht auch sehr schön und warm aus. Und mit einem Hochflor- oder Wollteppich verstärken Sie dieses Gefühl noch mehr. Von quadratischen und rechteckigen Teppichen bis hin zu runden oder ovalen Teppichen. Und besonders schön, bei Room108 sind die Teppiche Anpassung. So wählst du deine Form und Größe ganz alleine aus! Kombinieren Sie Ihre Kissen in der gleichen Farbe (Farbton) wie Ihr Teppich, und Sie machen es zu einem Ganzen!

Ecksofa Carmen (schräg) (groß)

3. Stylen Sie es auf!

Eine Decke oder ein Plaid, schöne Zierkissen, ein Tablett mit Duftstäbchen und Kerzen. Der Herbst ist die Jahreszeit, in der Sie Ihr Styling auspacken können. Mischen Sie (Herbst-)Farben und Materialien und denken Sie in Gemütlichkeit und Wärme.

4. Zünde die Kerzen an

Bei den heutigen Energiekosten sind Kerzen ohnehin kein unnötiger Luxus. Denn neben dem schönen Bild geben sie auch noch viel Wärme ab. Möchten Sie das Gefühl von Kerzen erleben, aber nicht nach der Gefahr durch Haustiere oder kleine Kinder suchen? Heutzutage gibt es auch viele schöne LED-Kerzen, die von echten kaum zu unterscheiden sind. Aber natürlich geben sie keine Wärme ab! 😉

Brown Loveseat mit Kissen und Deckenleuchten
Blaues Loungesofa mit dekorativen Kissen und Beistelltisch
28. Glam Rock Moodboard (groß)
Goldfarbener Wohnbereich mit dunkelgrauem Teppich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert